HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was passiert, nachdem ich meine Kontaktdaten angegeben habe?
Ein Spaceflow-Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein erstes Beratungsgespräch per Videoanruf zu vereinbaren. Auf der Grundlage Ihrer individuellen Geschäftsanforderungen werden wir dann eine Strategie für das passende Nutzungskonzept erarbeiten., die Ihren Anforderungen am besten entspricht.
Warum sollte Mietererfahrung für mich wichtig sein?

Oberste Priorität des Vermieters ist es, den Leerstand zu minimieren und gleichzeitig den Wert des Objekts zu steigern. Schwache mieterzentrierte Fähigkeiten und fehlende Daten über die Bedürfnisse und Zufriedenheit der Mieter können zum Verlust von Wettbewerbsvorteilen und damit zum Verlust von Kunden führen.

Spaceflow hilft Vermietern, den Gebäudestandard zu verbessern und die Mieterbindung zu erhöhen: Ein Programm für die Mietererfahrung bedeutet ein ganzheitliches digitales Erlebnis, stark personalisierte Dienstleistungen auf der Grundlage von Verhaltensdaten über die Mieter und Unterstützung des Community-Managements, um Mieter zu gewinnen und zu halten.

Was brauchen wir, um Spaceflow einsetzen zu können?
Nur ein neugieriger Geist und eine kundenorientierte Einstellung! Die Plattform ist Cloud-basiert, so dass Sie nur einen Computer benötigen, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Spezifische Hardware-Integrationen erfordern entsprechende Technologien.
Ist Spaceflow nur eine weitere App? Wie fördert Spaceflow die Wertsteigerung von Assets?

Spaceflow optimiert Prozesse und Gebäudetechnologie sowohl für Nutzer als auch für das Immobilienmanagement, um die bestmögliche Erfahrung in Gebäuden zu gewährleisten.

Wir helfen unseren Kunden, den Wert ihrer Flächen zu verwalten, indem wir kontinuierliche Dateneinblicke liefern, die einen präziseren Entscheidungsprozess ermöglichen und zusätzliche Einnahmen aus allen Transaktionen generieren, indem wir Ihre Immobilie in ein Gebäude als Service verwandeln, in dem sich die Mieter wohlfühlen.

Ich fürchte, die App wird nicht von vielen Nutzern heruntergeladen werden. Wie stellen Sie sicher, dass die Menschen von Spaceflow erfahren?

Wir helfen Ihnen dabei, die Aktivität in der App vor dem Start zu steigern und den richtigen Anreiz für die Nutzer zu finden, sich anzumelden. Zu unseren zusätzlichen Marketing-Tools gehören Marketing-Sets für Ihre Immobilie, E-Mail-Vorlagen, die jeweils einem bestimmten Zweck dienen, damit sich Ihre Raumbevölkerung bei der App anmeldet, und eine sechswöchige Einführung in alle Funktionen der App durch Posts, so dass Sie keine Zeit oder Ressourcen für die Erklärung des Zwecks aufwenden müssen. 

Im Rahmen der Community-Engagement-Programme, die in Großbritannien, der DACH-Region und der Tschechischen Republik verfügbar sind, entwickeln wir eine Strategie für eine Einführungsveranstaltung, um Ihre Community auf die richtige, ansprechende Art und Weise in Gang zu bringen. Natürlich können unsere geschulten Community-Manager vor Ort sein, um Ihnen das volle Potenzial der Spaceflow-Plattform vorzustellen.

Können wir unser eigenes Branding nutzen?
Das Branding ist in der Tat ein wichtiger Teil des Immobilienmarketings. Ihre Marke beginnt mit Ihrem Logo und Ihren Farben, also fangen Sie damit an! Spaceflow kann Ihnen eine vollständig angepasste Plattform mit Ihrer Markenidentität zur Verfügung stellen (farbliche Gestaltung der App-Oberfläche, Symbol auf dem Startbildschirm mit Ihrem Markenlogo). Preis auf Anfrage.
Entstehen bei der Umsetzung Kosten?
Nein. Unsere modulare SaaS-Plattform ist so entwickelt, dass sie von unseren Kunden mit Unterstützung des Spaceflow-Kundenerfolgsmanagements leicht konfiguriert werden kann.
Fallen Wartungskosten an?
Nein, alles ist in der Lizenzgebühr enthalten.
Wie sind Ihre Support-Zeiten?
Sicher, Chatbots und automatisierte E-Mails sind nett, aber wir bei Spaceflow glauben an die Macht des menschlichen Kontakts. Unser engagiertes Support-Team ist innerhalb der Geschäftszeiten in der MEZ-Zeitzone im Einsatz und darauf geschult, effizient auf Vorfälle wie Sicherheits- und Verfügbarkeitsprobleme zu reagieren.
Wer ist Eigentümer der Daten?
Der Kunde der Spaceflow-Plattform ist Eigentümer der Daten. Spaceflow fungiert als Verarbeiter und nutzt sämtliche Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zum Schutz der Daten.
Ist Spaceflow GDPR-konform?
Spaceflow ist vollständig konform mit GDPR. Unsere Plattform läuft in der Google Cloud und nutzt daher branchenführende Sicherheitspraktiken, um Informationen sicher zu halten.  Alle Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Software werden auf Servern gespeichert, die sich in der Europäischen Union befinden und von Spaceflow verwaltet werden.
Gibt es eine Begrenzung der Anzahl von Nutzern?
Alles ist möglich. Wir berechnen nicht pro Nutzer, sondern die maximale Anzahl von Nutzern, die die App verwenden, ist unser gemeinsames Ziel.
Wer kann die In-App-Beiträge kommentieren? Wie können wir den Inhalt moderieren?
Um eine maximale Partizipation zu erreichen, empfehlen wir, dass die Endnutzer Ihren Beitrag kommentieren können, damit sie Fragen stellen oder Tipps geben können. Sie können die Kommentare aber auch abschalten.
Können alle Hausbewohner Probleme innerhalb der Immobilie melden? Können wir es abschalten?
Ja, in den Standardeinstellungen können alle Nutzer Tipps senden oder Probleme melden. Sie können dieses Modul ausschalten.